Kaufratgeber AL-KO Robolinho Rasenroboter

Kaufratgeber Rasenroboter bzw. Mähroboter

Immer mehr Gartenbesitzer entscheiden sich für den Komfort eines Rasenroboters. Wer die Wahl hat, hat die Qual, denn Google findet unter dem Suchbegriff Rasenroboter über 684.000 Treffer. Unzählige Angebote mit Geräten, die großteils mit positiven Bewertungen, bunten Bildern und vollmundigen Versprechen glänzen.

Die Auswahl des richtigen Mähroboters entscheidet über Freud und Leid, jedes Fabrikat hat seine Eigenheiten und nicht jeder Mähroboter ist für Ihren Garten geeignet. Wenn Sie unsere Ratschläge beachten, sollte einer freudenvollen "Beziehung" nichts im Wege stehen.

Rasenroboter-Vergleich

Doch worauf kommt es bei einem Rasenroboter überhaupt an? Wie können Sie die verschiedenen Produkte am besten vergleichen, worauf sollten Sie achten und welche Fehler sollten Sie vermeiden? In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen Unterschiede auf, sodass Sie am Ende selbst entscheiden können, welches Gerät für Ihre Anforderungen ideal ist.

Welche Anbieter gibt es? Welcher Hersteller verbirgt sich hinter welchem Produkt? Welche Vor- und Nachteile gibt es?

AL-KO Robolinho Rasenroboter Made in Austria

AL-KO-Robolinho-1150-W-rasenroboter-set

Rasenroboter der AL-KO Robolinho Serie werden in Deutschland entwickelt und werden in Österreich gefertigt. AL-KO ist somit der einzige Hersteller am Markt, dessen Rasenroboter mit dem Prädikat Made in Austria glänzen. Für viele mag das bereits Grund genug für eine Kaufentscheidung sein. Die Robolinho Modelle zeichnet aber darüber hinaus noch einiges mehr aus.

Als einer der wenigen Gartentechnik Spezialisten bleibt AL-KO unabhängig und geht damit einen sehr erfolgreichen Weg. Die hauseigene Akku-Plattform wird laufend weiterentwickelt und die innovativste Motoren-Technologie eingesetzt. Denn leistungsfähige Akku-Gartengeräte benötigen mehr Leistung und Kapazität als herkömmliche Elektrowerkzeuge. Aus diesem Grund setzt AL-KO in allen Geräteklassen stärkere Akkus ein und geht damit immer einen Schritt weiter als die meisten Konkurrenten.

Die neue Generation der Robolinho Rasenroboter Serie profitiert von dieser Philosophie. So ist das Herzstück des Robolinho 1150 W ein 25,2V starker Akku mit max. 140Wh Leistung. Das entspricht dem zwei- bis dreifachen Leistungsvolumen sämtlicher Konkurrenzprodukte. Zusätzlich kommt jeder Robolinho mit einem 4-fach Messersystem zu Ihnen. Die Doppelschnitt-Technik sorgt nicht nur für ein feineres Mulcherergebnis und eine längere Messerlebensdauer. Hobbygärtner und Besitzer von Hochbeeten sollen durch die bessere Kompostierbarkeit des Rasenschnittes vor allem durch weniger Schnecken im Garten profitieren.

Wie die meisten Premium Geräte arbeiten sich Mähroboter der Robolinho Serie im Zick-Zack bzw. "Chaos-Prinzip" durch den Garten. Auch engste Stellen (bis 60cm) werden sauber gemäht - ohne Hängenbleiben und Festfahren. Die einzigartige Randmäh-Funktion sorgt für 100% sauber gemähte Randbegrenzungen.

AL-KO Robolinho Vorteile:AL-KO Robolinho 1150W maximale Rasenflaeche

+traditionsreiche Marke im Fachhandel vertrieben
+Mähleistung von 500m² bis 2.000m²
+Spezial-Mulchmesser reduziert Schneckenbefall
+kraftvolle und trotzdem effizient und sehr leise Motoren
+höchste Akku-Kapzität im Vergleich - biszu 100 Minuten Mähdauer pro Akku-Ladung
+SmartHome oder Offline Funktion verfügbar
+schafft mühelos enge Stellen ab 60cm
+kein zusätzliches Führungskabel notwendig

AL-KO Robolinho Nachteile:

-Roboter Garage oder Wetterabdeckung für Ladesäule als Zubehör nicht ständig verfügbar

Bosch Indego wirbt mit German Engineering

Im Hause Bosch ist man stolz auf seine Tradition als Heimwerker Spezialist. Unter dem Angebot der Marke Bosch DIY findet man alles was das Heimwerker Herz höher schlagen lässt. Seit einigen Jahren gehören nun auch Rasenroboter zum Bosch DIY Sortiment. Bosch geht stets eigenständige Wege, das sieht man auch beim Indego.

Der Bosch Indego ist das einzige Gerät in dieser Runde, das den Garten nicht im Zick-Zack Kurs mäht. Gemäß Hersteller Versprechen erkennt der Roboter eigenständig bereits gemähte Bereiche und mäht erst die komplette Gartenfläche fertig, bis er wieder von vorne angefängt. Das Bosch Precicut Konzept ist besser durchdacht als die Systeme vieler anderer Hersteller, die Ihre Roboter stur den selben Bahnen folgend im Garten umher flitzen lassen. Bei frei befahrbaren rechtwinklingen Gärten ohne große Hindernisse und Barrieren, spielt dieser Rasenroboter seine Stärken aus.

Vorsicht bei verwinkelten Geräten mit vielen Planzenbeeten und Bäumen, hier stößt der Indego recht rasch an seine Grenzen - häufiges Nachmähen erforderlich.  Da die meisten Gärten uneben sind, berichten Anwender, dass sich die Spur in leichten Schräglagen versetzen kann, sodass das Mährergebnis unter Umständen nicht sauber wird.

Bosch Indego Vorteile:Bosch Indego im Vergleich Test

+traditionsreiche Marke im Fachhandel vertreten
+alle Modelle mit Smart Funktionen
+2. höchste Akku-Kapaziät im Vergleich

Bosch Indego Nachteile:

-Mäh-Logik Precicut nicht für alle Gärten geeignet
-kleine Flächenleistung bis max. 1.000m²

Husqvarna Automower, Gardena Sileno, McCulloch ROB - verschiedene Marken unter einem Dach

Husqvarna, eine schwedische Konzerngruppe, reklamiert für sich führend in der Rasenroboter Technologie zu sein. Immerhin bietet der Hersteller seit ca. 20 Jahren Rasenroboter in unterschiedlichen Bauformen an. Der Automower ist dabei wohl jedem Rasenroboter Interressierten ein Begriff, in vielen Werbungen präsent und im Garten- und Motoristikhandel verfügbar.

Was viele nicht wissen, der Automower hat weitere Familien Mitglieder - Mit der Gardena Sileno sowie der McCulloch Rob Serie gibt es Verwandte und teilweise sehr ähnliche Produkte. Wer einmal einen Automower oder einen der anderen Firmengruppen Fabrikate besessen hat, der findet sich wenig überraschend mit allen Produkten aus der Konzernfamilie sehr leicht zu recht.

Die größten Unterschiede zwischen den Konzerngeschwistern und dem Automower sind die etwas größere Messerscheibe und eine zusätzliche Messer-Schutz-Abdeckung, sowie ein hochwertiges Service-Netzwerk. Ansonsten unterscheidet ihn nur der Preis und das Design von seinen Kollegen.

Alle Geräte der Husqvarna Firmengruppe mähen im Zick-Zack Modus - beim Automower und Gardena Sileno kann zusätzlich eingestellt werden, wie weit das Gerät über die Schleife fährt. Damit kann nachträglich der Mähbereich ein wenig modifiziert werden - Aufgrund des Mindestabstandes und des fehlenden Mähkanten Programms kann es allerdings vorkommen, dass kleine Stellen ungemäht bleiben.

Achtung: Es sollten mindesten 80 - 100cm breite Durchfahrten geplant werden, denn alle Mäher der Husqvarna Gruppe benötigen zur Orientierung ein seperates Suchkabel, das mitten durch den Garten verlegt werden muss.

Vorteile Husqvarna Automower:Husqvarna Automower 315 im Test

+großes Sortiment
+flächendeckend im Handel vertreten
+Husqvarna Automower mit Messerabdeckung
+All-Rad Version verfügbar

Nachteile Husqvarna Automower:

-hoher Preis
-teure Ersatzteile
-geringe Akku-Kapazität

Vorteile Gardena Sileno:Gardena-Sileno im Test

+großes Sortiment
+flächendeckend in Baumärkten vertreten
+fast baugleich zum Husqvarna Automower 315

Nachteile Gardena Sileno:

-hoher Preis
-teure Ersatzteile
-geringe Akku-Kapazität
-lange Servicedauer biszu 4 Wochen

Vorteile McCulloch ROB:Mcculloch-ROB im Test

+bewährte Technik
+Sehr günstig

Nachteile McCulloch ROB:

-nur im Baumarkt oder Online verfügbar
-geringe Akku-Kapazität
-teure Ersatzteile
-lange Servicedauer
-geringe Akku-Kapazität

Honda Miimo - Neu auch in kleineren Größen

Der japanische Hersteller Honda ist neben Aufsitzmähern und anderen benzinbetriebenen Gartengeräten seit einigen Jahren auch im Rasenroboter Geschäft tätig. Unter der Bezeichnung Miimo bietet Honda heute verschiedene Modelle von 400m² bis 4.000m² an. Das Design der neuen kleinen Honda Rasenroboter HRM 40, HRM 40 Life und HRM 70 Life erinnert dabei ein wenig an die Bosch Indego Serie (siehe Foto), soll aber selbst entwickelt sein.

Der Honda Miimo HRM 310, HRM 520 und HRM 3000 besticht durch seine große Universalität. Denn die Geräte der Miimo Serie sind wahre Klettermeister, laut Herstellerangaben können Steigungen bis zu 30° bezwungen werden. Alle Rasenroboter der Miimo Serie sind mit 3 Schwingmessern ausgestattet. Der Honda Miimo mäht im "Chaos-Prinzip" also Zick-Zack laut Hersteller bleiben keine Bereiche ungemäht, ein Kantenmähprogramm gibt es nicht.

Honda Miimo Vorteile:Honda Miimo im Test

+traditionsreiche Marke nur im Fachhandel vertrieben
+große Mähleistung bis 4.000m²
+überquert problemlos starke Neigungen

Honda Miimo Nachteile:

-lauter als andere Produkte
-hoher Preis
-teurer Service
-geringe Akku-Kapazität
-nicht optimal für kleine verwinkelte Gärten

Ambrogio Rasenroboterambrogio rasenroboter

Ambrogio ist einer der Pioniere am Rasenroboter Sektor. Als einziger Anbieter hat Ambrogio Rasenroboter entwickelt, die ohne Schleifensignal bzw. Verkabelungen arbeiten konnten.

Ambrogio bietet heute Rasenroboter nur noch für große Gärten, Öffentliche Parks und Sportstätten mit einer Mähleistung von 2.200m² biszu 20.000m² an. Kleinere Geräte werden nicht mehr weiter entwickelt. Aufgrund des schleppenden Absatzes der Produkte, gibt es heute immer weniger Händler und Service-Anlaufstellen. Ambrogio Rasenroboter sind daher für Haus und Garten weniger geeignet.

WORX Landroid

Der neue Worx Landroid M WR143E ist ein Robotermäher von Worx für Gärten mit bis zu 1000 m². Dieses Gerät wird mit vielen intelligenten Features beworben. Laut Hersteller ist der Landroid aufgrund der intelligenten Zeitplanung und  Navigation schneller und agiler als andere Robotermäher.

Der WR143E wird mit Cut to Edge geliefert, das heißt die Schneiden befinden sich seitlich. Der Landroid ist sicher und ist der einzige Rasenroboter dessen Batterie werkzeuglos getauscht werden kann. Worx bewirbt, dass der 18V-Akku (2,0Ah) in jedem Worx Akku-Gerät verwendet werden kann. Ob das bei einem Gerät, das täglich mehrere Male im Gebrauch ist, sinnvoll ist, müssen Sie selbst entscheiden. Ein defekter Akku kann jedenfalls sehr einfach getauscht werden. Sie können den Landroid auch mit fünf einzigartigen Optionen auffeaturen.

Vorteile Worx Landroid 1000:worx-landroid-1000

+moderne Vernetzungsmöglichkeiten und App-Steuerung
+werkzeuglos wechselbarer Akku
+günstiger Preis

Nachteile Worx Landroid 1000:

-alle Bedienteile sind ungeschützt - UV-Licht & Witterung
-schlechte WLAN Stabilität
-Ladestation ohne Sonnenschutz oder Abdeckung
-kurze Laufzeiten - geringe Akku-Kapazität

Worauf sollten Sie beim Vergleichen verschiedener Rasenroboter Fabrikate achten?

  • maximale Flächenleistungsangaben
  • Spannung (V) und Kapazität des Akkus (Ah) - je höher desto besser
  • Schnittbreite - je breiter desto besser
  • Anzahl der Räder - optimal sind 4 Räder - 2 Antriebsräder und 2 Lenkrollen
  • SmartHome Funktionen oder Offline Option nach eigenen Vorstellungen
  • Garantieversprechen für den Akku 12 Monate Standard - 24 Monate Optimum
  • Komplettes Installationsmaterial vorhanden etwaige Zusatzartikel
  • Roboter Bedienteile, Ladesäule und Steuerungsplatine durch Abdeckung geschützt

TECHNIK-Depot.at Kauf-TIPP:

AL-KO-Robolinho-1150-W-rasenroboter-set

AL-KO Robolinho 1150 W, dieser Rasenroboter besticht durch seinen bärenstarken Akku (25,2 V / 140 Wh), die hohe Schnittbreite (220mm) und die große Wendigkeit (schafft Engstellen bis 60cm). Das Doppelmesser-Schnittsystem mit 4 scharfen Klingen sorgt für sauberes Mulchen. Im Set ist alles notwendige für die Installation enthalten. Unsere Preis-Leistungs-Empfehlung für alle Gärten unter 1.000m² Grundstücksfläche. 2 Jahre Garantie auf den Robolinho und den Akku inklusive!

TECHNIK-Depot.at schenkt Ihnen beim Kauf eines AL-KO Robolinhos die neue Robotergarage Geniii im Wert von EUR 99,90 dazu. 

 

Kaufratgeber für Rasenroboter - Was muss ich berücksichtigen?

Sie haben nun bereits verschiedene Modelle, deren Unterschiede und Eigenheiten kennengelernt. Im weiteren möchten wir Ihnen technische Unterschiede und wesentliche Merkmale verschiedener Produkte näher bringen.

Welche Mäharten gibt es - Was sind die Vorteile?

Wer einen Rasenroboter zum ersten Mal bei der Arbeit sieht wird sich wundern. Die meisten Geräte fahren kreuz und quer und ohne erkennbare Logik durch den Garten. Es gibt verschiedene Antriebsformen, jede einzelne hat Vor- und Nachteile und nicht jede Geräte-Führung ist für Ihren Garten geeignet.

Jedes Rasenroboter Fabrika hat seine Eigenheiten es gibt verschiedene Maeharten

Mähvorgang in geregelten Bahnen - "Plan-Mäher"

Die verschiedenen Mähroboter Hersteller, die dieses Verfahren einsetzen, werben mit kurzen Mähzeiten und besonderer Effizienz. In den grafischen Werbeunterlagen wird der Prozess veranschaulicht. Der Bosch Indego wirbt zusätzlich damit, dass das System selbstständig die gemähten Rasenflächen erkennt und diese nicht doppelt mäht. Durch das gegenläufige Mähen soll das einen gleichmäßigen Rasenschnitt garantieren. Diese Methode ist für gleichmäßig angeordnete, neu angelegte Gärten ideal - wenn alle Mähkanten gesetzt sind, in der Mitte keine Hindernisse aufgestellt sind und kein Spielzeug im Garten liegt.

Rasenflaeche-maehen_Bosch

Falls Sie diese Methode in Betracht ziehen, sollten Sie genau überlegen ob in naher Zukunft vielleicht ein Umbau oder eine neue Gartengestaltung anstehen. Nach Veränderungen im Garten, kleinen und großen Umbauten, berichten einige Nutzer von Anpassungsschwierigkeiten und ungemähten Stellen. Falls Sie also in den nächsten Jahren Familienzuwachs planen oder aber nach dem Auszug der Kinder den Garten mit zusätzlichen Beeten oder sonstigen Bauten verschönern möchten, könnte das zum Problem für Ihren Robi werden. Weiters wird von Problemen in etwas älteren Gärten berichtet, da die Unebenheiten und und Löcher ein ungleichmäßiges Mähergebnis entstehen lassen.

Rasenflaeche-maehen_bahnen

Die größte Herausforderung für "Plan-Mäher" sind besonders verwinkelten Gärten, da die Leerfahrten genauso zunehmen wie unregelmäßig gemähte Stellen. Dies betrifft vor allem enge Passagen. Die "Plan-Mäher" punkten mit äußerst kurzen Mähzeiten, sie sind im Durchschnitt 25% schneller fertig. Der Vorteil der hohen Mäheffizienz geht allerdings verloren, wenn der Mäher im zweistunden Rhythmus 5 bis 6 mal am Tag ausrücken muss um die beworbene Rasenfläche zu mähen.

Mähvorgang im Zick-Zack Muster - "Chaos-Prinzip"

Nicht ohne Grund setzen fast alle führenden Hersteller beim Mähen auf das "Chaos Prinzip". Der Mäher folgt hierbei auf den ersten Blick keinem speziellen System, sondern bewegt sich fast wahllos im Zick-Zack Kurs durch Ihren Garten. Diese Mähmethode ist ohne Frage anfangs sehr gewöhnungsbedürftig. Wenn man sich erst an die seltsame Fortbewegung gewöhnt hat, wird man jedoch schnell die Vorteile entdecken und bereits nach wenigen Wochen werden Sie nichts mehr anderes kennen.

Rasenflaeche-maehen_Husqvarna_Gardena

Durch die Zick-Zack Bewegung mäht der Rasenroboter aus allen Richtungen über den Rasen, das gleicht unebenheiten aus und sorgt dafür, dass Mulden und kleine Löcher unter einer saftig grünen Grasdecke verschwinden. Bereits nach wenigen Wochen wird Ihr Rasen blickdicht und gleichmäßig.

Rasenflaeche-maehen_ALKO

Einzig bei engen Passagen können kleine Stellen ungemäht bleiben, wenn der Rasenroboter über kein Randmäh-Programm verfügt. Um Leerfahrten zu vermeiden empfehlen wir die Rasen in unterschiedliche Mähbereiche zu unterteilen, sodass die einzelnen Abschnitte stets sauber gemäht sind.

Welcher Gartentyp sind Sie?

Warum ist die Frage nach Ihrem Gartentyp wichtig? Wie bereits erwähnt gibt es verschiedene Mähmethoden ("Plan-" und Chaos Mäher") je aufgeräumter und unverwinkelter Ihr Garten ist, desto mehr Auswahlmöglichkeiten gibt es. In einem rechteckigen, planen Garten ohne Beete, Bäume, Spieltürme oder ähnliches werden Sie mit jedem Farikat glücklich. Haben Sie jedoch zum Beispiel Böschungen die automatisch gemäht werden sollen, enge Passagen zu durchfahren oder viele Mauern und Stufen im Garten. Fallen bereits viele Fabrikate durch den Raster, ohne dass Sie sich genauer damit befassen müssen.

Welcher Gartentyp sind Sie?

Wie groß ist Ihr Garten?

Die Größe der Rasenfläche hat logischerweise den entscheidendsten Einfluss auf Ihre Gerätewahl. Die maximale Flächenleistung des Mähers sollte für die eigene Grundstücksfläche ausreichen. Hier passieren leider sehr häufig bereits die ersten Fehler, die die anfängliche Vorfreude schnell zum Frust werden lassen.

Die Flächenleistungsangaben der meisten Hersteller beruhen auf Berechnungen mit einer Wochen-Einsatzdauer von biszu 120h. Manche Geräte müssten demnach um die angeführten Leistung tatsächlich zu erreichen quasi Tag und Nacht ohne Pause mähen. Realistisch betrachtet fällt die zu erwartende Leistung also deutlich geringer aus, denn während in einem Wochendhaus zwar tatsächlich von früh bis spät gemäht werden kann, sollte der Roboter in einem belebten Familiengarten mehrmals täglich zur Ladestation geschickt werden. Je öfter das Gerät in Betrieb ist, desto schneller verschleißt es - nicht nur die Messer, auch die Antriebsräder, Motoren und Akkus.

Rasenroboter_Rasenflaeche

Wussten Sie, dass die durchschnittliche Garantie- und Lebensdauer von Lithium-Ionen-Akkus maximal 1.000 Ladezyklen beträgt? Wenn Sie Ihren Mäher auf Maximalleistung mit 5 bis 6 Ladezyklen am Tag betreiben, werden Sie sehr rasch den ersten Service-Termin buchen können. Achten Sie deshalb speziell auf die Garantieversprechen in Bezug auf Akkus. In der Regel gilt für Akkus auch bei Garantierverlängerungen eine eingeschränkte Garantie von 12 Monaten nur in seltenen Ausnahmefällen 24 Monate (zB AL-KO Robolinho).

Gehen Sie deshalb besser auch Nummer sicher und ziehen Sie die angeführten Flächenangaben nur als allgemeinen Richtwert für die gesamte Grundstücksgröße heran. Im Zweifelsfall sollten Sie immer das Gerät mit dem stärkeren Akku wählen, denn je länger der Mähroboter fährt, desto seltener muss er geladen werden.

Gibt es in Ihrem Garten schmale Durchgänge, die gemäht werden müssen?

Schmale Durchgänge bringen die meisten Modelle zur Aufgabe, wenn Sie dann noch gemäht werden müssen, steigen bis auf einen Anbieter alle aus. Die Rasenroboter von AL-KO können in dieser Disziplin als einziges Produkt die volle Punkteanzahl erreichen, der Mähroboter sucht sich seinen Weg durch enge Stellen, Einzelbereiche die der Robolinho im Zick-Zack Modus nicht erreicht, werden mit dem einzigartigen Kanten-Mähmodus gekappt.

AL-KO Robolinho einzigartige Staerken

Husqvarna Produkte - Automower, Sileno und Rob - werden zur Orientierung zwar mit einem Führungsdraht geleitet. Für Durchfahrten, Überquerungen von geplasterten Wegen und Terrassen ist das Prinzip genial - 60cm Breite reichen aus. Damit Stellen aber auch sauber gemäht werden können, benötigen diese Modelle mindestens 100 bis 120cm Breite. Alle anderen Produkte im Vergleich haben sowohl bei der Durchfahrt als auch beim Mähen Schwierigkeiten.

Was sollten Sie beim Reinigen der Geräte berücksichtigen?

Rasenroboter-Robolinho_Maehroboter-Robolinho-500_W_Maehroboter_Eine-saubere-Loesung

Sollten Sie den Rasenroboter mit dem Gartenschlauch reinigen oder mit einem feuchten Lappen und Bürsten? Elektrogeräte, die für den Einsatz im Außenbereich zugelassen sind, müssen einer Mindest-Schutz-Klassifizierung entsprechen. Die bekannteste Gruppe sind hier die IP-Codes wie IP65 und IP68, sie klassifizieren den Schutz gegen Fremdkörper und Berührung. Die weniger bekannten IPX-Codes, den Schutz gegen eindringendes Wasser. Je höher die Schutzklasse, desto besser sind Geräte vor Beschädigungen durch Wasser geschützt. 

Einige Hersteller werben mit hohen Schutzklassen, diese sollten Sie allerdings nur als Beleg der Widerstandsfähigkeit bei Starkregen und Unwettern heranziehen. Falls Sie wirklich planen Ihren Mähroboter mit dem Gartenschlauch zu reinigen, sollten Sie sich das zweimal überlegen. Denn Elektrogeräte und fließendes Wasser sind meistens eine sehr schlechte Kombination.

Auch wenn anfangs alle Anschlüsse und Kabel sauber abgedichtet bzw. isoliert sind, können im Laufe der Zeit, durch Witterungseinflüsse und mechanische Beschädigungen, Risse in der Isolation entstehen. Wenn Sie Ihren Roboter mit dem Gartenschlauch abspritzen, könnte das einen Kurzschluss verursachen oder schleichend zu einem Korrossionsschaden führen. Selbst dann, wenn der Hersteller am Datenblatt einen hohe Spritzwasser- bzw. Feuchtigskeits-Schutz-Klassifizierung angibt, könnte das für Sie zum Boomerang werden und unter Umständen einen Garantieausschluss zur Folge haben.

TECHNIK-Depot.at - TIPP: Reinigen Sie das Kunststoffgehäuse mit Silikonspray, verwenden Sie zum Entfernen der Gras Rückstände ausschließlich eine Bürste oder einen feuchen Lappen.

Benötigt mein Mähroboter einen Frostsensor?

In der kalten Jahreszeit sollte der Mäher nicht im Garten unterwegs sein und mähen, sondern im Trockenen aufbewahrt werden und auf seine Aktivierung warten. Idealerweise starten Sie Ihren Mäher dann im Frühjahr bei Bodentemperaturen von +7°C bis +8°C. Warum stellt sich also die Frage nach einem Frostsensor?

Bis Mitte Mai herrscht in Österreich und im Süddeutschen Raum ein erhöhtes Risiko für Morgenfrost bzw. Spätfrost. Angefrorenener Rasen sollte geschont und keinesfalls gemäht oder betreten werden, da die dünnen Grashalme sehr leicht brechen können. Die Folge wäre ein verfilzter Rasen, bei dem das Wachstum gestört wird, in trockenen Perioden vor allem im Sommer kann das zu kahlen Stellen führen. Daher ist die Überlegung nach einer Temperatursteuerung im Gerät, wie zum Beispiel ein Frostsensor, nicht falsch. Übrigens was für Kälte gilt, gilt übrigens auch für Hitze und sehr trockene Perioden. Mehr Infos dazu finden Sie unter dem Punkt SmartHome Features.

Benötigt mein Mähroboter einen Regensensor?

Maehroboter_Regensensor_Wetterunabhaengig

Regensensoren sind nicht zwangsläufig notwendig. Mit scharfen Messern mäht ihr Roboter auch dann noch immer sauber. Einzig auf Grundstücken mit Staunässe besteht das Risiko, dass sich eine Rasenroboter bei Starkregen festfährt. Möchten Sie dem entgegenwirken empfehlen wir Ihnen ein Gerät mit Regensensor. Falls Sie bereits die Vorzüge von flächendeckendem WLAN nützen, zeigen wir Ihnen im nächsten Punkt eine kostenloste Alternative.

Wozu benötige ich SmartHome Features?

Immer mehr Nutzer erfreuen sich an den Annehmlichkeiten von Smarten Funktionen. Angefangen bei Lichtsteuerung, Zutrittskontrolle mit Fingerprint oder App-Steuerung der Beschattung. Das sogenannte SmartHome begeistert immer mehr Nutzer. Einmal installiert bieten sich vielfältige kostengünstige Möglichkeiten um Ihren Alltag einfacher zu gestalten. Eine dieser Anwendungen IFTTT bildet eine große Schnittstelle zu tausenden Technik Herstellern, Webdienstanbietern und Softwareherstellern. 

Dank des IFTTT-Grundkonzepts (Wenn/Dieses/Dann/Jenes) ist es möglich, verschiedene Szenarien zu definieren. Beispielsweise kann eingestellt werden, dass der Rasenroboter nicht mäht, wenn die Außentemperatur über oder unter einen bestimmten Wert sinkt. Hierzu könnte eine IFTTT-Routine eingerichtet werden, die sicherstellt, dass Ihr Roboter auf das von einem IFTTT-Wetter-Service gesendete Ereignis "Kälte" oder "Hitze" mit Feierabend (fährt zurück in die Basis und stoppt das Mähen) reagiert. Ebenso könnte man eine IFTTT-Routine einrichten, die beim jedem Start Ihres Mähroboters automatisch das Wetter prüft.

Mit IFTTT Programmierung können Sie viel Geld sparen

IFTTT ist für Endanwender kostenlos und verbindet zahlreiche Webdienste mit smarten Geräten auf einer cloud-basierten Plattform. Dafür werden keine zusätzlichen Geräte, sondern lediglich eine Vernetzbarkeit via Wi-Fi benötigt. 

TECHNIK-Depot.at nützt die Services von IFTTT schon seit einigen Jahren, unsere Kunden profitieren von kostenlosen maßgeschneiderten Lösungen und zusätzlicher Zeit für die wesentlichen Dinge im Leben!

Übrigens falls Sie ein Verfächter des normalen Lebensalltags dem neu-deutsch genannten Offline oder Un-Plugged Modus sind, haben wir gute Nachrichten. Selbstverständlich funktionieren Rasenroboter auch komplett ohne App-Steuerung, WLAN-Anbindung usw.

Benötigt man eine zusätzliche Versicherung?

Sie sollten jedenfalls prüfen, ob Ihre Versicherung bereits einen Diebstahlschutz und noch viel wichtiger einen Haftpflicht-Schutz für Unfälle mit Dritten - Kinder und Haustiere - hat. Falls Sie sich nicht sicher, können wir Ihnen gerne einen attraktiven Versicherungsvertrag empfehlen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unsere Service-Abteilung um nähere Informationen zu dieser Dienstleistung zu erhalten. ACHTUNG: Die Versicherungsdienstleistung ist nur für Österreich verfügbar.

TECHNIK-Depot.at Ihr österreichischer Online Anbieter für Gartentechnik

Mit gutem gewissen Online Kaufen

✔ zertifizierter AL-KO Partner
✔ kostenlos 2 Jahre Hersteller Garantie auf alle Rasenroboter Modelle
✔ AL-KO Servicegarantie mit 300 Service-Partnern österreichweit
✔ kostenlose und schnelle Lieferung
✔ sichere Zahlung - Paypal, Vorauskasse, Rechnung für Stammkunden

Die in diesem Blogbeitrag niedergeschriebenen Anmerkungen und Bewertungen beziehen sich auf persönliche Erfahrungen mit dem jeweiligen Produkt oder validierten Kunden-Rezensionen. Das Copyright der Bilder liegt bei den jeweiligen Geräte Herstellern.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
AL-KO Robolinho 500 E - Set mit Robotergarage und Installationsmaterial Rasenroboter AL-KO Robolinho 500 E Set
Inhalt 1 Stück
€ 799,90 * € 999,90 *
TIPP!
AL-KO Robolinho 500 W - Set mit Robotergarage und Installationsmaterial Rasenroboter AL-KO Robolinho 500 W Set
Inhalt 1 Stück
€ 899,90 * € 1.199,00 *
TIPP!
AL-KO Robolinho 1150 W - Set mit Robotergarage und Installationsmaterial Rasenroboter AL-KO Robolinho 1150 W Set
Inhalt 1 Stück
€ 1.099,00 * € 1.399,00 *