OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95 EN14683

ab € 12,49 * € 20,75 * (39,81% gespart)
Inhalt: 500 Stück (€ 0,25 * / 10 Stück)

inkl. MwSt. / ab 29,90 versandkostenfrei bestellen*
Liefer-/ Zahlungsbedingungen

Menge:

Anzahl der Masken

  • TD10047.3
OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95%  - für medizinisches und Pflege Personal Jetzt im... mehr
Produktinformationen "OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95 EN14683"

OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95% EN14638:2019+AC:2019 Typ IIR

OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95% - für medizinisches und Pflege Personal

Jetzt im TECHNIK-Depot.at Sortiment - OP-Schutzmasken 3-lagig mit BFE95% Filterleistung geprüft nach EN14683.

Die von uns angebotenen OP-Schutzmasken sind Einwegmasken die sich hervorragend an das Gesicht anpassen. Das Gewährleistet eine leichte Atmung und verursacht keine Beschwerden. Ideal für den täglichen Gebrauch.

Die OP-Schutzmasken schützen durch ihre hohe Filterleistung (BFE95%) vor Infektions Übertragung durch Tröpfchen, die beim Niesen oder Husten ausgeschieden werden. Diese Masken können zum Schutz anderer Mitarbeiter und Patienten beitragen, indem sie die Exposition der Atemsekrete des Maskenträgers verringern.

BM-920 OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95%

  • Effizienz der Bakterienfiltration> 95%
  • Partikelfiltrationseffizienz ≥ 95%
  • EN149:2001+A1:2009 Geprüft
  • EN14683:2019+AC:2019

3-lagig für höchste Sicherheit:

  • 25 g / m² Spinnvlies
  • 25 g / m² geschmolzener Vlies
  • 25 g / m² Spinnvlies

Typische Anwendungen:

Das dreilagige Material besteht aus einem 25 g / m² schmelzgeblasenen Polymer, am häufigsten Polypropylen, das zwischen Vliesstoff angeordnet ist. Das schmelzgeblasene Material fungiert als Filter, der verhindert, dass Mikroben in die Maske eintreten oder aus dieser austreten. Falten werden üblicherweise verwendet, um es dem Benutzer zu ermöglichen, die Maske so zu erweitern, dass sie den Bereich von der Nase bis zum Kinn bedeckt. Die Masken werden mit Ohrschlaufen, Kopfbändern oder elastischen Bändern am Kopf befestigt.

Einschränkungen durch Covid19 Pandemie

Als Teil der neuen Normalität ist aufgrund Corona/Covid-19 / SarsCov2 in öffentlichen Bereichen das Tragen von Schutzmasken vorgeschrieben. Wenn die Schutzmaske vor Infektionen schützen soll, gibt es dabei einiges zu beachten.

Das Coronavirus (Sars-CoV-2 / Covid-19) macht es erforderlich, dass wir unsere Gewohnheiten ändern. Ab sofort sollen wir auch persönliche Schutzausrüstung wie eine Schutzmaske, Einweg-Handschuhe und gegebenenfalls sogar Schutzbrillen bei der Arbeit tragen.

Vorsicht bei vermeintlich günstigen ONLINE Angeboten

Beim Kauf von Schutzmasken sollten Sie auf einige wichtige Punkte achten. Denn viele Angebote im Internet versprechen viel und halten wenig. VORSICHT bei OP-Schutzmasken mit EN14683 Kennzeichnung! Nur geprüfte Qualität liefert auch den notwendigen Schutz.

OP-Schutzmaske mit EN Zertifizierung für höhere Hygiene in sensiblen Bereichen

Eine OP-Schutzmaske schützt den Träger selbst nicht vor Infektionen. Das Tragen dieser Maske verhindert eine Übertragung von Viren und Bakterien durch Aerosole beim Husten, Niesen und Sprechen verhindern.

Das EN14683:2019 Prüf-Prozedere sieht einen exakten Test nach klar definierten Kriterien vor.  Nur geprüfte Masken liefern einen geeigneten Infektions-Schutz von Mitarbeitern. Aufgrund des vorgegebenen Aufbaus können sie in unter bestimmten Voraussetzungen eine komplette 8h- Schicht lang getragen werden. Beachten Sie deshalb immer die Herstellerangaben bzw. Sicherheitsangaben.

In Pflegeberufen wird aus hygienischen Gründen empfohlen, die Maske direkt beim Verlassen von Patientenzimmern zu entsorgen.

Anwendungsempfehlungen für OP-Schutzmasken:

  1. Waschen Sie Ihre Hände vor dem Öffnen der Verpackung gründlich mit Wasser und Seife oder desinfizieren Sie Ihre Hände mit einem Desinfektionsmittel (mit mindestens 60% Alkohol).
  2. Halten Sie die Gummibänder fest und klappen Sie die Maske mit beiden Händen auf.
  3. Legen Sie die Maske auf Ihr Gesicht und bedecken Sie Mund und Nase.
  4. Ziehen Sie die Gummibänder zu den Ohren und ziehen Sie sie an.
  5. Passen Sie die Position des Nasenclips an, bis Sie die Nase vollständig bedeckt haben.
  6. Drücken Sie die Maske mit beiden Händen gegen Ihr Gesicht.

Sicherheitshinweise bei der Verwendung von OP-Schutzmasken:

  1. Dieses Produkt ist nicht zum Schutz vor schädlichen Gasen, Dämpfen oder fetten Aerosolen bestimmt.
  2. Dieses Produkt erzeugt keinen Sauerstoff und ist nicht für die Verwendung in einer Niederdruckumgebung vorgesehen.
  3. Es wird nicht empfohlen, die Maske zu verwenden, wenn sie beim Auftragen der Maske nicht vollständig auf das Gesicht passt.
  4. Wenn Sie feststellen, dass die Maske beschädigt ist, undicht ist oder Sie Schwierigkeiten beim Atmen haben, während Sie die Maske verwenden, ersetzen Sie sie sofort.
  5. Dieses Produkt ist Einwegartikel. Die empfohlene Verwendungsdauer beträgt 3-4 Stunden.

Wann Sie welche Schutzmaske tragen sollten...

Schutzmasken richtig tragen...

Welche Schutzmasken gibt es?

Gute Gründe für den Kauf von OP-Schutzmasken auf TECHNIK-Depot.at

Österreichischer Online Händler

 

✔ zertifizierter Österreichischer Online-Shop
✔ geprüfte DGKS-Spezialisten
✔ schnelle Lieferung, ab EUR 29,90 kostenlos
✔ sichere Zahlung
✔ Professionelle Beratung

Maskentyp: MNS EN149:2001
Material: 3 Schichten (25 g/m² / 25 g/m² Spinnvlies; 25 g/m² Schmelzvlies)
Farbe: Hellblau
Filterleistung: BFE95%
Respirator: Nein
Zertifizierung: EN149:2001+A1:2009 Type I, EN14683:2019+AC:2019 Typ IIR
Größe: One size (17.5x9cm)
Lagerfähigkeit: 2 Jahre
max. Tragedauer: 3-4 h
Herkunftsland: Made in PRC
Weiterführende Links zu "OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95 EN14683"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "OP-Schutzmaske 3-lagig BFE95 EN14683"
03.02.2021

Preishammer mit hoher Filterleistung

Unser Preishammer - Diese Schutzmaske ist nach EN14683 geprüft BFE95% Filterleistung und garantiert damit höchste Zuverlässigkeit.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen